HOFPFISTEREI

Hofpfisterei
Filiale Hasenbergl
im EKZ Nordheide MIRA
Schleißheimer Str. 506
80933 München

Telefon
089 31818731

Website

DIE HOFPFISTEREI IM MIRA EINKAUFSZENTRUM

Verbunden mit einer fast 700-jährigen Geschichte schlägt die Münchner Hofpfisterei eine Brücke zwischen Tradition und Zukunft. Sie beruft sich mit ihren Bauernbroten auf alte bayerische Tradition. Mit ihrer rein ökologischen Herstellungsweise zeigt sie gleichzeitig ihr zukunftsorientiertes Engagement für einen sorgsamen Umgang mit der Natur und deren Ressourcen.

Siegfried Stocker übernahm 1970 das Familienunternehmen von seinem Vater Ludwig Stocker, erweiterte und verwandelte es zu einem der wichtigsten ökologischen Betriebe in Deutschland. Seit 2016 führt Tochter Nicole Stocker die Hofpfisterei.

Die geforderte Reinheit und Natürlichkeit bedeutet ökologisches Getreide mit größtmöglicher Rückstandsfreiheit und Brotbacken ohne künstliche oder chemische Backhilfen. Der Dreistufen-Sauerteig wird nach alten handwerklichen Gesetzen hergestellt und mit langer Reifezeit geführt.
Ein Pfister Öko-Bauernbrotlaib von zwei Kilo schützt vier Quadratmeter Ackerland und somit unser Grundwasser vor Verunreinigungen, das Klima, die Artenvielfalt und die Bodenfruchtbarkeit und hat dabei Null Lebensmittelzusatzstoffe.

Neben den strengen und umfassenden Richtlinien und deren Zertifizierung durch Naturland, seit 2011 ist der gesamte Unternehmensverbund NATURLAND-Fair-Zertifiziert, übernahm die Hofpfisterei außerdem das Bio-Siegel nach EG-Öko-Verordnung.

Inzwischen ist die Hofpfisterei mit über 165 Filialen, 1000 Mitarbeitern und ca. 700 Einzelhandelspartnern zu einer “Bayerischen Institution” geworden.

Öffnungszeiten:

Montag bis Samstag:
Mo-Fr 8.30 – 20.00
Sa 8.00 – 20.00
Sonntag: Geschlossen

Kategorie:

Bäckerei + Lebensmittel

Lage: UG
Menü